Fata Morgana - über mich

Vor einigen Jahren lernte ich den Orientalischen Tanz kennen und lieben. Meine langjährige Ausbildung bei Rosa Said (“Von Innen nach Aussen”, Frankfurt 1989) und meine Weiter-bildungen bei internationalen und nationalen Bauchtanz-Künstlerinnen haben mich inspiriert, diese besonderen Erfahrungen weiterzugeben.

Seit mehr als 20 Jahren unterrichte ich den orientalischen Tanz und Körpererfahrung in meinem Studio, der Tanz-Oase, in Bremerhaven. Der Schwerpunkt  meines Unterrichts liegt im eigenen weiblichen Ausdruck und in der Akzeptanz des Körpers. Wir wollen durch Bewegungen mit uns und mit anderen in Kontakt kommen. Der Tanz soll  Freude bereiten und keinen Leistungsdruck erzeugen. Wir wollen uns spüren und loslassen, dann sind wir in der Lage ganz befreit  zu tanzen.

Durch den Tanz spürst du deine Energie und Kraft. Die getanzten Elemente lockern die Gelenke und die  Muskulatur und helfen bei Rücken- und Nackenverspannungen, sowie bei Unterleibs-beschwerden. Sie stärken das Immunsystem und das Wohlbefinden. Meine Unterrichts-angebote und Workshops richten sich an alle Frauen, unabhängig von Alter, Figur und kultureller Identität. Die Angebote richten sich auch an Kinder und Jugendliche, Schwangere und Menschen mit Behinderungen.